NINERS Chemnitz | Trainingszentrum  

Nach einer souveränen Saison 2019/2020, erhielten die „NINERS Chemnitz“ im Sommer die Lizenz für die „easy Credit BBL“. Ab November spielen die NINERS in der höchsten deutschen Spielklasse.

Als Trainingsstätte dient der „Feel Good Club“ (ehem. Sportcenter am Stadtpark), der seit Beginn des Jahres aufwendig saniert wurde.

Auf zwei vollwertigen Basketballcourts, sowie zwei 3x3 Courts können sowohl die NINERS, als auch deren Gastmannschaften dem Trainingsbetrieb nachgehen.

Ca. 1800 m² des mobilen „Speed-Lock S20“ Parkettsportbodens bilden die Basis für diese einzigartige Trainingsanlage. Besonders ist, dass das colorierte Spielfeld von der Gesamtfläche entkoppelt wurde und somit auch in anderen Sport- und Veranstaltungsstätten installiert werden kann.

Anfang September 2020 wurde der Trainingsbetrieb offiziell aufgenommen.

 


Kontaktieren Sie uns